Über uns

Unser Hotel verfügt über eine langjährige Tradition und eine hochinteressante Vorgeschichte.

Ende der 70er Jahre wurden die alte Kirche, der Turm und das Wohnhaus umgebaut, regelmäßig renoviert und dienen seit 1980 als Hotel. Der jetzige Inhaber Markus Schreiner übernahm im Jahr 2007 das Hotel von seinem Vater Manfred Schreiner und führt somit die Familientradition weiter.

Unser Hotel befindet sich zum größten Teil im Bereich des alten Klosters.

Sie haben die Wahl zwischen Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern in unterschiedlichen Kategorien mit Übernachtung und reichhaltigem Frühstück oder mit Übernachtung und Halbpension.

Zudem eignet sich unser Hotel ideal für Tagungen, da wir Ihnen verschiedene Räumlichkeiten für unterschiedliche Personenanzahlen anbieten können.

Wenn Sie eine Feier planen und Ihr Fest gerne in einer einmaligen Atmosphäre genießen möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind Ihnen bei der Planung und Durchführung gerne behilflich.

Bitte sprechen Sie uns an.